direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Molecular Modelling Group

Mitarbeitende
Mitarbeitende
Lupe

Willkommen auf der Website des Molecular Modelling Group der TU Berlin, geleitet von Prof. Maria Andrea Mroginski.

Theoretische Modelle und Simulationen spielen heutzutage eine sehr wichtige Rolle zur Berechnungen und korrekten Beschreibung biologischer Prozesse, da sie nicht nur eine Lücke zwischen den Experimenten schließen, sondern auch die Vorhersage  verschiedener biologischer Eigenschaften ermöglichen.

Die Forschung innerhalb dieser Gruppe ist auf die theoretische Beschreibung
von biologischen Makromolekülen auf molekularen Ebenen in komplexer Umgebung, deren spektroskopische Eigenschaften und ihre Wechselwirkung mit anderen Systemen / Flächen fokussiert. Zu diesem Zweck verwenden wir verschiedene Molecular Modelling-Techniken wie Homologie-Modellierungen, Simulation und Molekulardynamik-QM und QM / MM-Rechnungen.

Ein besonderes Interesse gilt:

 -   den
spektroskopischen Eigenschaften der aktiven Zentren von biologischen Photorezeptoren und Enzymen
 -  
Protein-Adsorption
 -   der
Entwicklung von Rechenverfahren bei der Berechnung der Schwingungsspektren von Proteinfragmenten

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.